Di. Sep 17th, 2019

Klausurtagung in Seeon: CSU schlägt gemäßigte Töne an

Alexander Dobrindt, CSU-Landesgruppenchef, läutet neben Markus Söder (CSU), ein Glöckchen zur Eröffnung der CSU-Winterklausur im Kloster Seeon | Bildquelle: dpa

Zum Auftakt der Klausurtagung im Kloster Seeon bemüht sich die CSU um Sachlichkeit. Der designierte Parteichef Söder kündigt an, dass er die Große Koalition in Berlin in ruhigeres Fahrwasser bringen will. Von Nikolaus Neumaier. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.