Do. Nov 14th, 2019

Der Soul verliert eine Stimme: James Ingram gestorben

14 Mal war er für einen Grammy nominiert. James Ingram konnte schließlich zwei der begehrten Preise mit nach Hause nehmen. Die Stimme war das Markenzeichen des Soulsängers. Nun ist der Amerikaner gestorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.