Facebook-Chef wies Vorwürfe von Ex-Mitarbeiterin als unlogisch zurück

Zuckerberg: Werbekunden wollen Anzeigen nicht neben schädlichen Inhalten sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your ads here. Click here