Mo. Sep 16th, 2019

Niedersachsen beendet Vertrag: Keine entsandten Ditib-Imame in Gefängnissen

In Niedersachsen werden künftig keine Ditib-Imame mehr in Gefängnissen seelsorgen. Das Land will damit den Einfluss der türkischen Regierung verringen. Auch andere Projekte mit dem Moscheeverband sollen kritisch gepürft werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.