So. Sep 22nd, 2019

Merkels Mutter ist dabei: Kanzlerin wird Ehrenbürgerin Templins

Ihre Kindheit und Jugend verbringt Angela Merkel in der Uckermark. Auch Jahrzehnte später, als Kanzlerin, hält sie Templin die Treue. Ihre Mutter und Geschwister leben noch heute in der Stadt. Nun erweist ihre “persönliche Heimat” der 64-Jährigen eine besondere Ehre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.