Fr. Sep 20th, 2019

“Doppelnamen sind doppelscheiße”: Wirbel um Karnevals-Witz erreicht WDR

Sind Doppelnamen-Witze lustig? Ein Kölner Karnevalist lästert über “Kramp-Karrenbauer”, da stürmt Gabriele Möller-Hasenbeck auf die Bühne und protestiert. Die Szene macht die Frau aus Weimar berühmt. Aus Köln erreichen sie Hass-Botschaften. Der WDR will den Zwischenruf rausschneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.