Di. Nov 12th, 2019

Ex-IWF-Chef Rato muss ins Gefängnis

Der Ex-IWF-Chef Rodrigo Rato verlässt im Juni 2017 das Gebäude des Obersten Gerichtshofes Spaniens. | Bildquelle: REUTERS

Der frühere IWF-Chef Rodrigo Rato ist mit seiner Berufung vor dem Obersten Gerichtshof Spaniens gescheitert: Dieser bestätigte den Schuldspruch wegen Korruption von 2017. Rato muss nun für mehrere Jahre in Haft. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.