Do. Nov 14th, 2019

Saudi-Arabien schließt Milliardenaufträge ab

Der saudische Kronprinz bei der Konferenz in Riad | Bildquelle: FARES GHAITH/EPA-EFE/REX/Shutter

Nach dem Tod des Regimekritikers Khashoggi hatte es Absagen gehagelt. Dennoch konnte Saudi-Arabien auf der Investorenkonferenz Geschäfte von mehr als 50 Milliarden Dollar abschließen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.