So. Sep 22nd, 2019

Bezirk Neunkirchen: 26 Tonnen schwerer Fels wurde gesprengt

Feuerwehr und Sprengdienst mussten nach einem massiven Felssturz ausrücken. Schließlich konnte die Gefahr gebannt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.