Mo. Sep 16th, 2019

„Auf das Schlimmste gefasst“ – Leben im Kongo

Krieg, Krankheit und Korruption machen den an Kobalt reichen Staat arm. Ohne Hilfe werden die Folgen weltweit spürbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.