Mi. Sep 18th, 2019

Euro-Finanzminister: Italiens Schuldenpläne kommen schlecht an

Giovanni Tria, der Finanzminister von Italien, spricht mit Bruni Le Maire, dem Finanzminister von Italien beim Treffen der Finanzminister der Eurogruppe. | Bildquelle: dpa

Bei den Euro-Finanzministern stoßen Italiens Schuldenpläne auf Ablehnung. Man sei “ein bisschen besorgt”. Die Entwicklung in Rom müsse genau im Auge behalten werden. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.