So. Sep 22nd, 2019

500 Tonnen gefälschte Medikamente sichergestellt

Das Interpol-Logo in der Eingangshalle des Hauptquartiers in Lyon | Bildquelle: AP

Es geht um Schlankheits- und Potenzpillen, aber auch Krebs- oder HIV-Medizin: Bei einer Polizeiaktion in 116 Ländern sind 500 Tonnen gefälschte Medikament sichergestellt worden. Sie können extrem gefährlich sein. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.