So. Sep 15th, 2019

Kovac angefressen in Leverkusen: Der FC Bayern spricht sich die Souveränität ab

Was war das? Statt den Tabellenführer der Fußball-Bundesliga aus Dortmund zu jagen, leistet sich der FC Bayern eine Niederlage in Leverkusen und steht nur noch auf Platz drei. Trainer Niko Kovac ist sauer, weil die Münchner Schwächen offenbaren, die sie überwunden glaubten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.