Mi. Sep 18th, 2019

Bildungsgipfel: Was lernen für die Arbeitswelt von morgen?

Unterricht in einer Schulklasse | Bildquelle: dpa

Früher lernten Schüler vor allem Fakten – heute sind Kompetenzen wie Teamgeist und unternehmerisches Denken gefragt. Aber wie bereitet man Kinder auf Berufe vor, die es noch gar nicht gibt? Von Sebastian Deliga. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.