Kurz ist angezählt: Chronologie einer angekündigten Razzia

Seit 14 Tagen gab es Gerüchte – am Mittwoch gab es gleich mehrere Hausdurchsuchungen im Umfeld von Sebastian Kurz. Die Vorwürfe: Untreue, Bestechung, Bestechlichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your ads here. Click here