Fr. Nov 15th, 2019

Kritik an “Nicht-Entscheidung”: AfD will gegen Verfassungsschutz vorgehen

Alice Weidel fühlt sich vom Verfassungschutz bestätigt. Denn der habe offenbar nichts gefunden, um der AfD verfassungsfeindliche Bestrebungen nachzuweisen. Dennoch will die Rechtspartei juristisch gegen die neue Einstufung als Prüffall vorgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.